Das Strategiespiel zum Sternenkriege-Forum.
 
StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Gebäude zur Materialproduktion
Baumaterial (Gebäudegröße 60 Qm)
Siliciummine 50 Tonnen
300 Credits
Tritaniummine 100 Tonnen
300 Credits
Magnetalismine 20 Tonnen
500 Credits


Gebäude zur Bedürfnisproduktion
Nahrungsproduktion (Gebäudegröße 40 Qm)
Lebensmittelfabrik
beim Start vorhanden
Getreideplantage Brot (Menschen)
100 Credits
Fischerhütte Fische (Kaminoaner)
150 Credits

Getränkeproduktion (Gebäudegröße 40 Qm)
Getränkefabrik
beim Start vorhanden
Feuchtfarm Wasser (Menschen)
100 Credits
Salzraffinerie Meerwasser (Kaminoaner)
150 Credits Nebenprodukt 10 Tonnen Salz



Öffentliche Gebäude
Wohnhäuser (Gebäudegröße 30 Qm)
Menschen 100 Credits
50 Credits
Kaminoaner 500 Credits
100 Credits

Spezielle Gebäude (Gebäudegröße 110 Qm)
Forschungslabor
600 Credits, 300 Tritanium, 180 Silicium
Chromeria
800 Credits, 250 Tritanium, 150 Silicium
50 Magnetalis

Luxinlager
800 Credits, 250 Tritanium, 150 Silicium
50 Magnetalis

Gebäude zur Materialproduktion
Schürfwerkzeuge (Gebäudegröße 60 Qm)
Werkzeugschmiede
1.100 Credits, 300 Tritanium, 110 Silicium


Gebäude zur Bedürfnisproduktion
Nahrungsproduktion (Gebäudegröße 40 Qm)
Dattelplantage Datteln (Neimoidianer)
300 Credits

Getränkeproduktion (Gebäudegröße 40 Qm)
Apfelplantage Most (Neimoidianer)
300 Credits

Luxusgüterproduktion (Gebäudegröße 50 Qm)
Seidenweberei Brokatgewänder (Neimoidianer)
300 Credits


Öffentliche Gebäude
Wohnhäuser (Gebäudegröße 30 Qm)
Neimoidianer 20 Credits
1.000 Credits

Spezielle Gebäude (Gebäudegröße 10 Qm)
Koloniebehörde Bauplatzerweiterung 100 Qm
600 Credits

Raumfahrt (Gebäudegröße 60 Qm)
Schiffswerft
1.200 Credits, 350 Tritanium, 200 Silicium
120 Magnetalis

Vichingo Systems 2371
1.200 Credits, 350 Tritanium, 200 Silicium
120 Magnetalis


TricobaltkerneBaustoffpack 1
1.600 Credits, 650 Tritanium, 340 Silicium
80 Magnetalis

TriliciumhüllenBaustoffpack 2
2.500 Credits, 750 Tritanium, 650 Silicium
120 Magnetalis

TitaniumlegierungenBaustoffpack 3
4.300 Credits, 690 Tritanium, 750 Silicium
190 Magnetalis



































































Teilen | 
 

 Die Handelsverträge

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Koloniewächter
Marshal of the Air Force
Marshal of the Air Force


Anzahl der Beiträge : 46
Anmeldedatum : 28.01.12
Kolonie : Basis des Koloniewächters
Fraktion : neutral
Credits : unbekannt

BeitragThema: Die Handelsverträge   Do Feb 16, 2012 1:00 am

Ab der Rufstufe Verbündeter der Handelsföderation seid ihr berechtigt Handelsverträge mit anderen Spielern abzuschließen.
Handelsverträge sind notwendig, da einigen Spielern bestimmte Rohstoffe fehlen werden, die aber benötigt werden.

Zusammengefasst:
Kapazitätenvertrag: Der Austausch von gleichwertigen Gebäudekapazitäten.
Creditvertrag: Der Austausch von Kapazitäten mit Forderungen von Rassenspezifischen Steuern (maximal 10%)

Am besten lässt sich das anhand eines Beispiels erklären und darstellen.

Ihr seid zum Beispiel Mitglied der Offworld Mining Corporation und habt den nötigen Bekanntheitsgrad erreicht, um Kunststoffe herzustellen.
In eurer Kolonie befindet sich eine Ölplattform (Kapaz. 15), 1 Ölraffinerie (Kapaz. je 7) und 1 Kunststofffabrik (Kapaz. je 3). Dabei besitzt ihr 1 Wohnaus der Kaminoaner.
Somit ist keines eurer Gebäude voll ausgelastet, das heißt, dass noch mehr Raffinerien und Kunststofffabriken gebaut werden könnten.
Die 1 Kunststofffabrik, die in eurem Besitzt ist, ist nur zu 33% ausgelastet.

Euer Nachbar ist beispielsweise Mitglied der Arcona Harvest Mining Corporation und damit nicht in der Lage Kunststoff zu produzieren.
Dieser benötigt aber zum Aufstieg seiner Kaminoaner ebenfalls Öl.

So könnte zwischen euch ein Vertrag entstehen, dass ihr eurem Nachbarn 1 oder 2 Kapazitäten eurer Kunststofffabrik zur Verfügung stellt. Damit sind die Kapazitäten für euch selbst unbrauchbar. Als Gegenleistung könntet ihr von eurem Vertragspartner Credits verlangen. Oder ihr schließt ein beiderseitiges Rohstoffabkommen ab.
Das Rohstoffabkommen funktioniert aber nur mit Gebäuden, die eine Kapazität besitzen.

Da euer Nachbar Kommunikatoren herstellen kann, die ihr für eure Menschen benötigt.
So könnte ein Vertrag beispielsweise so aussehen:
Euer Partner erhält 1 Kapazität der Kunstofffabrik und ihr erhaltet als Gegenleistung 1 Kapazität des Elektronikherstellers eures Nachbars.
Der Kapazitätenvertrag funktioniert nur 1 zu 1. Das heißt 1 Kapazität für eine andere oder zum Beispiel 5 Kapazitäten für 5 andere.

Ein anderer Vertrag könnte so aussehen:
Euer Partner erhält 1 Kapazität der Kunstofffabrik und ihr erhaltet als Gegenleistung 3% der Steuereinahmen der Kaminoaner eures Nachbars.
Der Creditvertrag kann individuell gehandelt werden, was die Höhe der Creditabgabe angeht. Ihr könnt aber nur einen Teil der Steuereinnahmen verlangen für die Spezies.
Das heißt: euer Partner erhält von euch Kunststoff, also könnt ihr nur einen Steueranteil der Kaminoaner verlangen.
Zudem könnt ihr maximal 10% der Steuereinnahmen verlangen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://stkrookery.ephpbb.com
 
Die Handelsverträge
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Sternenkriege Rookery :: Rookery Guide-
Gehe zu: